Das nächste Weihnachtsfest kommt bestimmt …

24. Dezember 2017 0
66 Hits
0

Texte einfach kopieren und wunschgemäß anpassen. Wenn Sie in Zukunft Ihre eigenen persönlichen Weihnachtsbriefe (werbewirksam) schreiben möchten, bitte an „Corporate Identity“ denken … Immer die gleiche Aufmachung (Format, Bild o.a.), nur der Text ändert sich. So fördert man den Wiedererkennungswert (gilt übrigens auch für andere Werbebriefe).

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit. Die vor uns liegenden Festtage lassen uns wieder einmal tief durchatmen, und jeder freut sich auf seine Art und Weise auf das Fest der Hoffnung und des Lichtes. Wir sagen Danke und Adieu 20… Ein neues Jahr liegt vor uns – was es uns bringt, wissen wir nicht. Doch voll Optimismus und Vertrauen lassen wir es auf uns zukommen und machen das Beste daraus. Ihnen und Ihren Familien wünsche ich entspannte Weihnachten und einen besonders guten und gesunden Start in das Jahr 20.. … Und möge Ihnen das neue Jahr viele angenehme Überraschungen bringen. 

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich nun dem Ende zu. Wieder viel zu schnell – wie ich meine. Ob wir nun schöne oder weniger angenehme Dinge erlebt haben – sie sind vorbei. Doch auch in das neue Jahr tragen wir wiederum die Hoffnung, auf eine uns gut gesinnte Zeit. Genießen wir jetzt die Augenblicke der Ruhe, Besinnung und der Feste. Zwischen Tannenduft und Kerzenschein schaffen wir uns eine eigene Welt, in der wir für kurze Zeit auf einer kleinen Zeitinsel landen, um dort alle ein wenig Urlaub vom Alltag genießen zu können. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage und für das Jahr 20.. beste Gesundheit und eine wunderbare Zeit, mit vielen positiven Erlebnissen. Und – ein bisschen mehr von dem, was am Wertvollsten ist: Zeit (für sich).

Zur Weihnachtszeit wird auf einmal alles ganz still – die Hektik des Jahres scheint vergessen. Gelegenheit innezuhalten, zum Rückblick und Zeit um Kraft für Neues zu schöpfen. Die Häuser und Christbäume sind festlich geschmückt und es glitzern überall die Lichter – es duftet nach Glühwein, Punsch, Plätzchen und Stollen. Ruhe kehrt ein in unserem Alltag und in unseren Herzen! Weihnachten ist endlich da! Zauberhafte, magische Zeit. Wir genießen die Stunden mit lieben Menschen in weihnachtlicher Stimmung. Weihnachten ist der perfekte Anlass, um den Stress des Restjahres vergessen zu machen und einmal zu entspannen. Kerzen vertreiben die eisige Kälte vor den Fenstern, und wärmen unsere Seelen. Die Tage sind kürzer, und das Leben wird einfach ein bisschen langsamer. Ruhige Abende an den Feiertagen sind nun genau das Richtige. Ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen und Genießen. Ich wünsche Ihnen eine unvergessliche, besinnliche, friedliche Weihnachtszeit, mit vielen schönen Momenten und ein rauschendes Fest zum Jahreswechsel! Viele schöne Ereignisse, Freude, Schwung, Beweglichkeit, Glück und Gesundheit sollen Sie durch das Jahr 20.. begleiten.

Das Weihnachtsfest ist überall auf dieser Erde das innigste Fest, voll guter Hoffnung und ungeduldiger Vorfreude und gilt als ruhige, stille Zeit im Jahr. Der Duft von frischem Lebkuchen,  herzhaften Vanillekipferl, aromatischen Bratäpfeln, Punsch, Plätzchen und Stollen, funkelnde Kinderaugen, besinnliche Weihnachtsmusik, allerlei Weihnachtsgeschenke, ein Adventskranz mit vier brennenden Kerzen und ein wunderschön geschmückter Christbaum – ja, das ist Weihnachten! Es zaubert Freude in unser aller Herzen. Nun ist es bald wieder soweit. Das Fest steht bevor und das Jahr 20.. neigt sich dem Ende zu. Nach der ganzen Turbulenz, schaden ein wenig Ruhe und Mußestunden nicht. Man trifft Freunde und die Familie, sitzt beisammen und genießt das Zusammensein in einer besonderen Zeit. Es tut uns gut:

+ Viel Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen.
+ Eine Menge Entspannung und Loslassen des Alltags.
+ Ein selbst gebauter Schneemann im Garten oder vor dem Haus.
+ Ein strahlend schöner Tannenbaum im Wohnzimmer.
+ Reichlich bezaubernde und gemütliche Momente.
+ Ein leckeres Festmahl an Heiligabend.
+ Verschiedene Düfte von Zimtsternen, Lebkuchen, Glühwein.
+ Kuschelig warme, himmlisch ruhige, wahnsinnig erholsame Zeit.

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen eine einzigartige Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft, sowie viele Lichtblicke im kommenden Jahr 20.. – und dass Sie alles bekommen, was Sie brauchen.

Erneut gehen wir einer Zeit entgegen, die ihren eigenen Zauber entfaltet und uns gefangen nimmt und berührt. Die zur inneren Einkehr einlädt, in der wir uns Gedanken machen über das Vergangene, und über Dinge, die wir loslassen können, damit wir frei werden und Neues entstehen kann. Eine wunderbare Zeit, um mal wieder ganz entspannt bei sich anzukommen und Kraft zu tanken.
Die Weihnachtszeit ist nicht nur eine besinnliche Zeit in der wir über die Geschichte nachdenken, sondern auch über all die Menschen, die uns besonders nahe stehen, oder von denen wir etwas lernen konnten. An Weihnachten einfach mal all jenen Danke zu sagen, die uns begleitet und unterstützt haben, ist eine Herzensangelegenheit. Weihnachten ist fest verbunden mit wunderbaren Bräuchen und Traditionen, die uns sehr oft schon seit unserer Kindheit begleiten. Jeder hat so seinen eigenen Weihnachtsduft im Sinn. Freuen Sie sich auf die Zeit, die herrlich nach Tannen, Zimt, Bratäpfeln und gebackenen Plätzchen duftet, in der man wie von selbst näher zusammenrückt und mit seinen Lieben eine romantische, liebevolle Zeit verbringt. Geschmückte Weihnachtsbäume und weiches, behagliches Kerzenlicht funkeln in den Fenstern, verzaubern unsere Herzen  und wärmen unsere Seelen.
Wie auch immer Sie Weihnachten feiern werden. Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Fest voll Besinnlichkeit, Harmonie und Herzlichkeit, voll lieber Worte und fröhlichem Lachen, voll Menschen die Ihnen Freude machen – und ich sage DANKE, für die gute Zusammenarbeit, für Ihr Vertrauen, Ihre Treue und Ihr Interesse. Ob Sie kleine Wünsche haben oder große Träume. Für das Jahr 20.. wünsche ich Ihnen Energie, Gesundheit und viele schöne Stunden.

Weihnachten naht. Eine wunderschöne, magische Zeit, komponiert aus Gerüchen, Geheimnissen, Klängen, Licht und Liebe. Weihnachtsflair erfreut und wärmt unser Herz und unsere Seele. Lassen Sie sich von der wohltuenden Atmosphäre einfangen und genießen Sie die Stunden mit lieben Menschen in festlicher Stimmung. Die Tage sind kürzer und wir lassen das Leben einfach mal ein bisschen langsamer angehen. Wenn der Duft von Tannen, Plätzchen, Stollen, Bratäpfeln und Punsch durch das Haus zieht, und die Kerzen des Tannenbaumes das Zimmer in anheimelndes Licht tauchen, kann man sich diesem Zauber nicht mehr entziehen. Zimt ist das Gewürz, das seine Dominanz zelebriert. Und die Lichter strahlen um die Wette, flankiert von sanfter Musik. Jeder der ein christliches Weihnachtsfest feiert, kennt dieses Gefühl. Aufregung, Vorfreude, der Blick für alles Schöne und Gute. Mitgefühl und Nachsicht erfassen das Gemüt. Das alles weht einen ins Herz und lässt uns auf ewigen Frieden und Glück hoffen.
In Kürze sagen wir Danke und Adieu 20… Das neue Jahr lässt sich leichter umarmen, wenn wir das eine und andere erledigt haben, aber auch damit, dass wir es ruhen lassen können. Meistens reicht es, wenn wir uns bewusst machen, was wir im Laufe des neuen Jahres verändern möchten. Welche Wünsche und Bedürfnisse mehr Beachtung und Raum brauchen. Denn schließlich haben wir ja wieder ein ganzes Jahr Zeit und das ist doch etwas Wunderbares. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen ein behagliches Weihnachtsfest und mögen 365 neue Tage Sie überraschen, wie gut und voll sie am Ende für Sie sind.
Ein gesundes und glückliches 20.. !!!

Weihnachten heißt: Mit Hoffnung leben. Wenn sich die Menschen die Hände zur Versöhnung reichen, wenn der Fremde aufgenommen wird, wenn einer dem anderen hilft … dann ist Weihnachten …
Still in bunte Lichter sehen, nicht hasten, Zeit für sich haben, unbekümmert sein, sich als Mensch spüren und glücklich sein … dann ist Weihnachten …
Schnee und verwunschene Märchenlandschaften, Kaminfeuer und Kerzenlicht, mit der Familie feiern oder im Freundeskreis zusammen sein, Kuschelstimmung, verführerische Düfte, Zeit für Entspannung … dann ist Weihnachten …
Keine Zeit vermag uns so zu berühren wie Weihnachten. Diese Tage sind etwas Besonderes. Vielleicht muss der Baum noch geschmückt und die Weihnachtsgans besorgt oder der Urlaubskoffer gepackt werden … Tief in uns drin hat das Fest der Liebe längst die Kerzen angezündet. Wir summen Weihnachtslieder mit, verabreden uns mit Freunden zum Glühweintrinken und schlendern durch geschmückte Straßen. Und plötzlich wird aus Hektik innere Ruhe, Zufriedenheit. Ja, die Zeit um Heiligabend vermag Großes. Meist sind es die kleinen Dinge, die ihren Zauber ausmachen.
Nun geht auch schon wieder ein Jahr zu Ende. Jeder einzelne wird sich einen Rückblick gestatten und dabei geheime oder offene Wünsche haben, was im kommenden Jahr anders, besser oder genauso sein sollte. Mögen alle Ihre Vorstellungen erfüllt werden, begleitet von dem notwendigen Quäntchen Glück.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein schönes Weihnachtsfest und für das Jahr 20.. beste Gesundheit und Zeit, sich auf die besonderen Ereignisse im neuen Jahr zu freuen – was immer auch kommen mag.

Hinterlasse einen Kommentar

  Anmelden  
Benachrichtigen Sie mich zu: